Download Aktuelle Neuroorthopädie Bilanz und Ausblick by H. P. Ludin (auth.), Bernhard Kügelgen (eds.) PDF

By H. P. Ludin (auth.), Bernhard Kügelgen (eds.)

In Neuroorthopädie 1 -4 wurden erstmals aus der Sicht aller beteiligten Fachgebiete vornehmlich die Erkrankungen aller Wirbelsäulenabschnitte, zumal der Halswirbelsäule, dargestellt. Sechs Jahre nach Neuroorthopädie 4 werden nun in Neuroorthopädie 5 ausgesuchte Fragestellungen behandelt. Viele Neuigkeiten und Änderungen gibt es in der neurophysiologischen und bildgebenden Diagnostik, ebenso in der manuellen, der physiotherapeutischen und der medikamentösen Therapie. Erhebliche Bedeutung hat der Konsens über die Beschleunigungsverletzung. Wichtig sind auch die Langzeitergebnisse beim Torticollis spasmodicus. overseas renommierte Referenten sorgen für konkurrenzlose interdisziplinäre Vielfalt.

Show description

Read Online or Download Aktuelle Neuroorthopädie Bilanz und Ausblick PDF

Best german_12 books

Psychosomatische Gynäkologie und Geburtshilfe 1988

Der vorliegende Band enthält die Vorträge der 17. Fortbildungstagung für psychosomatische Geburtshilfe und Gynäkologie. Die Schwerpunktthemen - perioperative Psychosomatik, Väterlichkeit und Bewußtseinswandel im Hinblick auf sexuell übertragbare Erkrankungen - sollen klinische, tiefenpsychologische und gesellschaftspolitisch relevante Aspekte in der Frauenheilkunde vertiefen helfen.

Ertragswertorientierte Kreditwürdigkeitsprüfung bei Existenzgründungen

Mit Existenzgründungen verbindet sich vielfach die Hoffnung auf neue Arbeitsplätze. Doch hohe Insolvenzraten insbesondere bei jüngeren Unternehmen zeigen, dass sich diese Erwartung häufig nicht realisieren lässt. Alexander Philipp Mrzyk zeigt, dass sich die Kreditwürdigkeitsprüfung bei Existenzgründungen nicht an vergangenheitsorientiertem Datenmaterial ausrichten darf.

Additional info for Aktuelle Neuroorthopädie Bilanz und Ausblick

Example text

Dieses Verfahren kann bei allen wirbelschwachenden Lasionen angewendet werden. Die wichtigsten Indikationen der Behandlungsmethode sind Pathologien, die den Wirbel schwachen und Schmerzen verursachen undjoder schmerzhafte Wirbelhohenverminderungen hervorrufen, wie aggressive Hamangioma, frakturierte Osteoporose und maligne Tumore des Wirbelkorpers. Unter den Hamangioma werden nur die Hamangioma behandelt, die yom radiologischen oder klinischen Standpunkt als aggressiv bezeichnet werden konnen. Eine Embolisation scheint nicht mehr unbedingt notwendig, da durch die b 24 A.

1m Faile der frakturierten Osteoporose werden nur Patienten mit starken Schmerzen behandelt, die auf die klassische Behandlungsmethode nicht ansprechen oder bei denen eine liingere Immobilisierung nicht in Kauf genommen werden kann. Maligne Tumore oder Wirbelmetastasen, die schmerzhaft sind oder die Stabilitat der Wirbelsaule in Frage stellen, sind hervorragende Indikationen der Vertebroplastie. 23. Perkutane Vertebroplastie (TIMS, A 19, A20) Die Vertebropiastie wird CT -gesteuert, kombiniert mit einer mobilen C-ArmFluoroskopie durchgefiihrt.

Neu kodifiziert wurde die Berufskrankheit nach Nr. 2110 "Vibration". Diese war zwar deutlich liinger in der Vorbereitung. Sie ist entsprechend besser experimentell abgesichert. Sie war aber zuniichst nicht in der Neufassung der Berufskrankheitenverordnung vorgesehen. Die endgiiltigen Fassungen sind wie folgt: Berufskrankheit Nr. 2108: Bandscheibenbedingte Erkrankungen der Lendenwirbelsiiule durch langjiihriges Heben oder Tragen schwerer Lasten oder durch langjiihrige Tiitigkeiten in extremer Rumpfbeugehaltung, die zur Unterlassung aller Tiitigkeiten gezwungen haben, die fUr die Entstehung, die Verschlimmerung oder das Wiederaufleben der Krankheit ursiichlich waren oder sein konnen.

Download PDF sample

Rated 4.39 of 5 – based on 23 votes